Aktuelle Infos

Pränatale Fußmassage - Die Metamorphose

In der Zeit zwischen Zeugung und Geburt, während der Schwangerschaft, auch pränatale Phase genannt, ist das Kind aufs Engste mit der Mutter verbunden. Alles, was die Mutter fühlt, erlebt, hört, erleidet, beglückt, geht ungefiltert auf das ungeborene Kind über, das in ihrem Bauch heranwächst. Diese Energien werden in Energiepunkten an der Innenkante der Füße gespeichert. Die Kinder werden damit geboren. Ob sie wollen oder nicht.

Seit einigen Jahren wende ich die Pränatale Fußmassage sehr erfolgreich an. Immer dann, wenn Fragen auftauchen wie: „Bin ich ein Wunschkind gewesen?“ „Hat sich meine Mutter gefreut, als sie erfuhr, dass sie schwanger ist?“ „Wie ging es ihr damit?“ „Wieso hat sie mich weggegeben?“ „Wie hat meine Mutter zu der Zeit gelebt, als sie mit mir schwanger war?“ „Hatte sie ein schweres Leben?“ „Hat sie meinen Vater geliebt?“ „Ist mein Vater mein leiblicher Vater?“ Und viele Fragen mehr.

Oft genug gibt es keine Möglichkeit, die Mutter zu fragen. Aber es ist immens wichtig für jedes Kind, auch wenn es bereits erwachsen ist, sich von den Energien, die es während des Heranwachsens im Mutterleib übernommen hat, zu befreien. Es sind nicht die eigenen Energien, sondern die der Mutter. Somit gehören sie nicht in das Leben des Kindes.

Moderne Hebammen wissen das und streichen dem Neugeborenen gleich nach der Geburt leicht über diese Energiepunkte an den Innenkanten der Füßchen. Damit sind die vorprogrammierten

Lebensmuster der Mutter gelöscht. Das Kind kann seine eigenen Muster entwickeln und leben.

 

Die Pränatale Linie und ihre zentralen Punkte

Die Linie, auf denen die Energiepunkte für die Metamorphose liegen, befindet sich an der Innenseite

des Fußes, der Wölbung folgend. Diese Linie gliedert sich in folgende Punkte, gesehen ab der Ferse bis zur oberen Kante des großen Zehs:

Diese Punkte werden während einer ruhigen, meditativen Sitzung sanft gedrückt bzw. gehalten. Der Behandler und oftmals auch der Behandelte bekommen tiefe Einblicke in Verletzungen, die in der vorgeburtlichen Zeit entstanden sind, sehen die Zusammenhänge und gar nicht selten auch die Lösungen.

 

Punkt

Zeitspanne

8

Vergangene Leben

7

Schicksal

6

Karma

5

Inkarnationspunkt

4

die Mutter erfährt von ihrer Schwangerschaft

3

Verlauf / Mitte der Schwangerschaft

2

Zeit vor der Geburt, letzte Wochen

1

Geburtspunkt